Hier finden Sie Informationen zu Repräsentanten der Kreisleitung der MLPD, Hinweise zum Programm der MLPD und aktuelle Termine.

Die MLPD ist seit ihrer Gründung 1982 in Albstadt und Balingen aktiv. Entsprechend ihrer Hauptkampflinie, der Betriebs- und Gewerkschaftsarbeit, ist sie in den größeren Betrieben bekannt. Sie geht konsequent von den Interessen der Arbeiter/innen und ihrer Familien aus und födert deren Kampfeinheit. Sie unterstützte aktiv die Kämpfe oder Protestaktionen bei Groz Beckert und Mayer & Cie / STP in den letzten Jahren. Sie praktiziert eine positive Gewerkschaftsarbeit in der IG Metall und Ver.di. In den Wohngebieten Tailfingen-Auf Stiegel, Ebingen-West und Balingen-Auf Schmieden sind unsere Gruppen aktiv. Der Kreisvervband Zollernalb gibt regelmäßig die Kreiszeitung "Auf Zack" heraus. Stände, Veranstaltungen, Feiern und Freizeitaktivitäten gehören zum Organisationsleben. Der organisationspolitische Schwerpunkt ist die Jugendarbeit, die von allen Gruppen und MItgliedern getragen wird. Der Aufbau und die Zusammenarbeit mit einer noch kleinen Gruppe des REBELL in Albstadt wird gepflegt.

Die MLPD Zollernalb nimmt an örtlichen, regionalen, landes - und bundesweiten Aktivitäten der Umweltbewgung teil. So bei den Anti-Atom Protesten in Albstadt und Balingen, in Neckarwestheim oder beim Internationalen Umweltratschlag 2011 in Gelsenkirchen.

In der Friedensbewegung und im Antifaschistischen Kampf ist die MLPD von Beginn an eine verlässliche Kraft im Kreis.

Seit 1994 sind Mitglieder der MLPD aus Albstadt aktiv in überparteilichen kommunalen Zusammenschlüssen bzw. Personenbündnissen zunächst LoK und später ZUG-Albstadt.

Seit 2004 nimmt die MLPD aktiv an der Montagsaktion Zollernalb teil und födert diese kämpferische Bewegung.

Auch an weiteren überparteilichen Organisationen und Bündnissen wie dem Frauenverband Courage-Balingen, Deutsch-Philippinische Freunde, Friedensnetzwerk Balingen und Bündnis Freier Heuberg arbeiten MItglieder der MLPD gleichberechtigt mit.

Die MLPD steht für den proletarischen Internationalismus ist Gründungsmitglied der ICOR und hat im Zollernalbkreis 2012 fast 10.000 Euro für die interantionalistische Arbeit im Rahmen der bundesweiten Spendenkampagne gesammelt, wovon 10 % zur Stärkung der ICOR eingebracht wurden

Machen Sie mit in der MLPD!

Ihre

Kreisleitung Zollernalb

MLPD Zollern-Alb
  • Renate Schmidt
  • Schalksburgstrasse 21
  • 72458 Albstadt
  • Tel.: 07431 763007
  • e-mail: zollernalb@mlpd.de