Liebe Jugendliche, jung Gebliebene und Internationalisten,

ich möchte Euch/Sie aufmerksam machen und einladen zu einer Veranstaltung des REBELL Baden Württemberg und von SI (Solidarität International) kommenden Samstag, 17.1. 15.30 Uhr in Stuttgart-Untertürkheim, Arbeiterbildungszentrum Süd, Bruckwiesenweg 10. Es gibt da einen Bericht mit Bildern über den Baueinsatz einer Brigade des REBELL in der Demokratischen Republik Kongo mit dem Aufbau des Volksbildungszentrums Ngenyi.  Es gibt natürlich auch Kultur und ein leckeres Essen.

 


Angesichts der derzeitigen Ereignisse in Frankreich und der rassistische Pegida-Aktionen, die zum Glück auf immer mehr Widerstand stoßen kommt die Veranstaltung zur richtigen Zeit. Der REBELL und SI treten nicht nur für den Schutz und die Solidarität mit allen Flüchtlingen ein sondern organisieren auch die gegenseitige Solidarität mit Befreiungskämpfen wie im Kongo oder aktuell in Kobane gegen die faschistische IS.
(s. auch www.REBELL.info)

Viele Grüße
Bernhard Schmidt